Infrastruktur

Die Versorgung mit sauberem Trinkwasser und die ärztliche Versorgung sind notwendige Infrastrukturmaßnahmen. In Bisoro wurden derartige Projekte erfolgreich angestoßen und durchgeführt. Die Versorgung mit Laufwasserpumpen („Widdern“) konnte wegen der politischen Lage leider nicht im gewünschten Umfang durchgeführt werden. Die Ausbildung von Wasserinstallateuren in der neu errichteten Berufschule mit angegliedertem Internat ist jedoch ein guter Schritt voran für die „Hilfe zur Selbsthilfe“ – und der erste Widder arbeitet erfolgreich.